Suche
  • Anna Momber-Heers (0152) 266 44 888
  • Peter Claus Lamprecht (040) 3287 1365
Suche Menü
Katastrophe! Fehler und Pannen souverän meistern.

EP033 Jedem Fauxpas wohnt ein Zauber inne

Stell Dir vor, Du präsentierst live vor großem Publikum. Du bist gut vorbereitet, alles läuft prima. Doch plötzlich ist der Strom weg und der Projektor fällt aus! Nichts geht mehr, die Leinwand bleibt schwarz.

Genau das ist PC’L vor kurzem passiert. In dieser Episode erzählt er, wie er die technische Panne gemeistert hat. Und warum sein Publikum trotz des Projektorausfalls sogar richtig begeistert war.

So meisterst Du Fehler und Pannen:

Fehler passieren. Und Technik versagt. Der beste Weg, mit unvorhergesehenen Ereignissen umzugehen, ist sie als Teil Deiner Präsentation zu akzeptieren. Überlege Dir also, was alles schief gehen kann und stell Dich darauf ein. Bereite Dich so vor, dass Du Deinem Publikum in jedem Fall eine gute Zeit bereiten kannst. (Lautes Fluchen, Schuldzuweisungen oder mit hochrotem Kopf hektisch hin und her zu rennen – das ist hier nicht angebracht.)

  • Vermeide Fehlerquellen und behandele Deine technischen Geräte (Notebook, Tablet-PC, Projektor, Adapter …) sorgsam
  • Nimm Backup-Equipment mit, wenn die Präsentation besonders wichtig ist und viel davon abhängt
  • Bereite Dich ordentlich auf Deinen Vortrag vor, sodass Du in der Lage bist, auch ohne technische Hilfsmittel Deine Botschaften zu vermitteln
  • Speichere die Präsentationsdatei auf einem USB-Stick. Speichere die Datei zusätzlich im PDF-Format darauf ab. So hast Du die Möglichkeit, die Präsentation auf einem anderen Notebook abzuspielen
  • Nimm ggf. Ausdrucke der Folien mit, denn damit kannst Du zur Not auch präsentieren
  • Bleibe im Falle einer technischen Panne ruhig. Wenn der Fehler offensichtlich ist (Stromausfall, defektes Notebook …), dann informiere Dein Publikum und biete eine Lösung an. Beispiele:
    „… dann schildere ich Ihnen das eben in meinen Worten, ohne Folien auf der Leinwand …“
    „… leider ist mein Notebook kaputt gegangen. Aber ich habe eine Sicherheitskopie der Präsentation auf einem USB-Stick. Kann jemand von Ihnen mir sein Notebook leihen? …“
    „… aufgrund des kurzen Stromausfalls hat sich der Projektor abgeschaltet. Es wird etwa fünf Minuten dauern, bis wir wieder ein Bild haben. Nutzen wir die Pause für Ihre Fragen …“

Hast Du schon mal eine technische Panne (über)lebt?

Wie sind Deine Erfahrungen mit peinlichen Pannen oder technischen Katastrophen? Hattest Du einen roten Kopf und warst Du blockiert? Oder konntest Du alles lässig überspielen oder sogar in Deine Präsentation einbauen? Wir freuen uns über Deine Nachricht! Gerne als Kommentar unter den Shownotes oder als (Sprach-)Nachricht via Facebook-Messenger:

Shownotes

Triff uns persönlich: Live-Auftritte, Vorträge und Konferenzen.

Hörer-Service: Verpasse keine Episode von „exzellent präsentieren“ und erhalte ergänzende Infos zu unseren Themen.

Credits

Episoden-Bild: Viktor Theo, Unsplash.

Unsere Portrait-Fotos: Nina Grützmacher.

Musik: „Endless Possibilities“ von Peter McIsaac Music (PremiumBeat).

Jetzt den Podcast abonnieren:


 Spotify

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar. Es kann jedoch eine Weile dauern, bis er hier angezeigt wird, da wir jeden Kommentar manuell freigeben. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.


Datenschutz: Zusätzlich zu Ihren Angaben werden die IP-Adresse, die Browserkennung und die Uhrzeit gespeichert. Sobald wir Ihren Kommentar freigeben, werden die IP-Adresse und die Browserkennung wieder aus der WordPress-Datenbank gelöscht. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.