Suche
Suche Menü
Imagination + Konzentration = Wirkung (Michael Tschechow)

EP057 Imagination + Konzentration = Wirkung

 Spotify  Apple & Co.  Google

Die Aufmerksamkeit geht dorthin, wo Deine Gedanken sind – auch die Deiner Zuschauer!

Schauspieltechniken können Dich dabei unterstützen, Deine Gedanken genau dort zu fokussieren, wo sie bewirken, was Du erreichen möchtest. Anna erzählt in dieser Episode von einem Schauspielworkshop, in dem sie die Tschechow-Methode kennengelernt hat.

Michael Tschechow hat vor über 100 Jahren erforscht, wie er verlässlich und schnell Emotionen und die daraus resultierende Wirkung beim Publikum herstellen kann. Herausgekommen sind seine psychophysischen Übungen, deren Wirkungskraft auch heute noch Schauspieler zu großartigen Leistungen befähigen. Natürlich muss man diese Technik üben und trainieren. Dann können sie auch Dich in Deinen Vorträgen und Präsentationen wirkungsvoll unterstützen.

Denn Michael Tschechow hat gesagt:
„Imagination + Konzentration = Wirkung!“

Annas Checkliste mit allen Hinweisen und Empfehlungen, findest Du in unserer LinkedIn Gruppe.

Shownotes

Hilfreiche Links

Du bist herzlich eingeladen! LinkedIn-Gruppe „exzellent präsentieren“. Profitiere von wertvollem Bonus-Material, löchere uns mit Fragen oder tausche Dich mit anderen Gruppenmitgliedern aus.

Triff uns persönlich: Live-Auftritte, Vorträge und Konferenzen.

Kostenloser Info-Service: Verpasse keine Episode von „exzellent präsentieren“ und erhalte ergänzende Informationen zu unseren Themen.

Credits

Episoden-Bild: Paulo Alessandro Bolaños Valdivia, Unsplash.

Unsere Portrait-Fotos: Nina Grützmacher.

Musik: „Endless Possibilities“ von Peter McIsaac Music (PremiumBeat).

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar. Es kann jedoch eine Weile dauern, bis er hier angezeigt wird, da wir jeden Kommentar manuell freigeben. Wir behalten uns vor, unpassende Kommentare zu löschen. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.


Datenschutz: Zusätzlich zu Ihren Angaben werden die IP-Adresse, die Browserkennung und die Uhrzeit gespeichert. Sobald wir Ihren Kommentar freigeben, werden die IP-Adresse und die Browserkennung wieder aus der WordPress-Datenbank gelöscht. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.